Oktober 20, 2021

Neues Vorstands-Trio bei Borgers

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Seit Juli 2021 bilden Jürgen Otto, Dr. Matthias Häberle und Andreas Rummert das Vorstandsteam der Borgers SE & Co. KGaA. Vorstandsvorsitzender und CEO ist Jürgen Otto. Ihm zur Seite stehen Dr. Matthias Häberle als Chief Financial Officer (CFO) sowie Andreas Rummert als Chief Operating Officer (COO).

Jürgen Otto hat sein gesamtes Berufsleben in der Automobil-Zulieferindustrie verbracht. Zunächst war er über 25 Jahre für Brose tätig. Das Familienunternehmen entwickelt und produziert mechatronische Komponenten und Systeme für Fahrzeugtüren, -sitze sowie Elektromotoren. Hier startete Jürgen Otto 1990 als Logistikplaner und bekleidete verschiedene Führungspositionen vom Werksleiter bis zur Leitung des Geschäftsbereichs Sitzsysteme. Ab 2006 verantwortete er als Vorsitzender der Geschäftsführung das Wachstum der Gruppe auf über 6,2 Mrd. Euro im Jahr 2018.

Im Januar 2019 wechselte Jürgen Otto – ebenfalls als CEO und Vorsitzender der Geschäftsführung – zur Dräxlmaier Group. Das Familienunternehmen mit Hauptsitz im niederbayerischen Vilsbiburg beliefert Premium-Fahrzeughersteller mit komplexen Bordnetz-Systemen, zentralen Elektrik- und Elektronik-Komponenten, exklusivem Interieur sowie Batterie-Systemen und erwirtschaftete zuletzt einen Umsatz von rund 5 Mrd. Euro.

- Werbung -

Caritas sucht Pflegekräfte (m/w/d)


WIR PFLEGEN MENSCHLICHKEIT - und das nicht nur im Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten, sondern genauso im Umgang miteinander. Das ist Deine Chance auf einen Platz im Team Caritas als Pflegefachkraft (m/w/d). Wir suchen Dich für die Seniorentagespflege in Bocholt, für die Palliativ-Care in Rhede sowie die ambulante Pflege in Bocholt und Rhede mit unterschiedlichem Stundenumfang. Mehr Infos hier

Dr. Matthias Häberle ist Diplom-Kaufmann und promovierte an der Universität Göttingen. Er verfügt über eine mehr als 25-jährige kaufmännische Führungserfahrung in internationalen, mittelständischen Unternehmen in den Branchen Automobilzulieferung, Anlagenbau, Bau-Großhandel und Mobilitätsdienstleistungen. Zuletzt war Matthias Häberle als CFO für den Anlagenbauer ALD Vacuum Technologies in Hanau und danach für den Automobilzulieferer Veritas AG in Gelnhausen (Hessen) tätig.

Andreas Rummert ist bereits seit März 2020 Chief Operating Officer und Geschäftsführer in der Automotive-Sparte des Borgers-Konzerns. Nach seinem Studienabschluss zum Wirtschaftsingenieur war Andreas Rummert unter anderem jeweils mehrere Jahre für die Beratungsgesellschaft McKinsey und das Pharmaunternehmen Sandoz tätig, bevor er 2015 zum Automobilzulieferer Hella wechselte, einem Spezialisten für Lichtsysteme und Fahrzeugelektronik. Hier hatte der gebürtige Karlsruher zuletzt die Leitung des Lichtgeschäfts Asien/Pazifik inne und war in dieser Funktion zugleich Mitglied der Geschäftsführung.

Foto: von links: Dr. Matthias Häberle (CFO), Jürgen Otto (CEO), Andreas Rummert (COO)

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp