Oktober 21, 2021

Neun neue Kindertagespflegepersonen

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt (PID). Regina Eiche, Jessica Lammers, Maja Püttmann, Annette Schepers, Bianca Schmidt, Kornelia Schüring, Philipp Theyssen und Astrid van der Linde und Jasmin Domke hatten allen Grund zur Freude: Sie schlossen jetzt erfolgreich den Lehrgang “Aufbauqualifizierung zur Kindertagespflegeperson” ab.
Die Volkshochschule Bocholt – Rhede – Isselburg (VHS) führt die etwa einjährige berufsbegleitende Qualifizierungsmaßnahme zur Kindertagespflegeperson im Auftrag des Fachbereichs Jugend, Familie, Schule und Sport der Stadt Bocholt durch. Die Kindertagespflege ist eine gesetzlich anerkannte Betreuungsform im familiennahen Umfeld und hinsichtlich der qualitativen Voraussetzungen und Maßstäbe gleichrangig mit einer Betreuung in einer Kindertageseinrichtung oder einer Kindertagesstätte.
Infoabend zur Ausbildung als Kindertagespflegeperson
Personen, die an einer Ausbildung zur Kindertagespflegeperson interessiert sind, bietet die VHS einen Infoabend am Mittwoch, 7. Oktober 2020, um 18 Uhr im VHS Weiterbildungszentrum, Stnerner Weg 14a an. Dort können sie sich über Ausbildungsmodalitäten, Zugangsvoraussetzungen und Möglichkeiten der Kostenübernahme informieren. Eine Anmeldung ist erforderlich und unter www.vhs-bocholt.de möglich. Weiter Informationen erteilt die VHS-Geschäftsstelle in Bocholt, Stenerner Weg 14a, die Zweigstellen in Rhede und Isselburg.

- Werbung -

Caritas sucht Pflegekräfte (m/w/d)


WIR PFLEGEN MENSCHLICHKEIT - und das nicht nur im Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten, sondern genauso im Umgang miteinander. Das ist Deine Chance auf einen Platz im Team Caritas als Pflegefachkraft (m/w/d). Wir suchen Dich für die Seniorentagespflege in Bocholt, für die Palliativ-Care in Rhede sowie die ambulante Pflege in Bocholt und Rhede mit unterschiedlichem Stundenumfang. Mehr Infos hier

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp