78-jährige Vredenerin ist fünftes Corona-Opfer im Westmüsnterland

Im Kreis Borken ist es am Samstagabend zu einem weiteren – damit fünften – Todesfall im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gekommen: Eine 78-jährige Vredenerin ist leider verstorben. Das teilt der Kreis Borken mit. Die Frau war dem Kreis als positiv auf das Coronivurs getestet bekannt und nach Vorgaben des Kreisgesundheitsamtes unter Quarantäne gestellt. Diese Vorgaben […]

Polizei bedankt sich für verantwortungsvolles Verhalten – wir danken zurück

Die Polizei im Kreis Borken hat sich jetzt auf ihrer Facebook-Seite bei den Bürgerinnen und Bürgern bedankt: Sie Schreibt“ Wir möchten uns bei Ihnen bedanken! Sie zeigen Verantwortung und halten sich (bis auf verschwindend geringe Ausnahmen) an die Vorschriften zum Gesundheitsschutz. Sie nutzen vermehrt die Online-Anzeige und minimieren dadurch für die Polizistinnen und Polizisten das […]

Uni Münster schult Hunderte von Medizinstudierenden für Corona-Einsatz

Münster (mfm/tb) – Die alten Zöpfe müssen ab – und manchmal auch ein Bart. Schon sechs Jahre trug Arne Beyer seinen Gesichtsschmuck, jetzt musste er ihn opfern. Von Trauer keine Spur: „Es gibt derzeit Wichtigeres“, lacht der 23-jährige. Er ist einer von Hunderten Studierenden, die die Medizinische Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster (WWU) derzeit für […]

Trotz Corona: Müllabfuhr fährt wie gewohnt

Bocholt (PID). Der Entsorgungs- und Servicebetrieb Bocholt (ESB) informiert, dass alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bemüht sind, die Leistungen des ESB trotz Corona-Krise in gewohnter Weise aufrecht zu erhalten. Sämtliche Müllgefäße werden aktuell wie gewohnt geleert. „Wir sind für Sie unterwegs, bitte bleiben Sie zu Hause“, so der Appell der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des ESB. Trotz […]

Wegen Corona: Kunden drängen Frisöre verstärkt zu Hausbesuchen

Von BIANCA MÜMKEN Die Frisörgeschäfte sind geschlossen. Aber die Haare wachsen weiter. Zum Ärger der Kundinnen und Kunden. Viele drängen deshalb die Hairstylisten inzwischen zu Hausbesuchen. Murat Senkal, Inhaber von Lifestyle Hairdesign, kennt das und hat Verständnis. Allerdings lehnt er Hausbesuche ab – ebenso wie viele seiner Kolleginnen und Kollegen. “Die Salons wurden geschlossen, weil […]

Bocholter halten sich an Kontaktverbot

Bocholt (PID). Mit einem Dank richtet sich Thomas Waschki, Erster Stadtrat, an die Bocholter Bevölkerung: „Fast alle Bocholterinnen und Bocholter nehmen die Regeln zum Kontaktverbot sehr ernst. Auch die Geschäftsinhaber, die noch geöffnet haben, halten sich an die vorgegebenen Schutzmaßnahmen. Dafür danke ich allen.“ Zudem lobt er die gegenseitige Unterstützung in Bocholt. Lediglich vereinzelt wurden […]

Erster Bocholterin an Corona gestorben

Im St.-Agnes-Hospital ist heute morgen die erste Bocholterin an einer Corona-Infektion gestorben. Die schwer mehrfacherkrankte 82-Jährige hat sich zuvor mit dem Virus infiziert. Als sich ihr Gesundheitszustand verschlechterte, war sie ins Krankenhaus eingeliefert und dort auf die Isolierstation gebracht worden. Dort konnte sie jedoch trotz aller Versuche nicht gerettet werden. Die Bocholterin ist damit bereits das […]

Trauerfeiern nur noch im engsten Familienkreis

Bocholt (PID). Die Friedhofsverwaltung weist darauf hin, dass in Nordrhein-Westfalen derzeit nur Bestattungen im engsten Familien- und Freundeskreis zulässig sind. Als Reaktion hierauf wurden die Sitzmöglichkeiten in der Trauerhalle daher deutlich reduziert. Die Bevölkerung reagiert bisher sehr vorbildlich auf diese Maßnahmen. Bereits seit einigen Tagen nehmen nur noch kleine Trauergemeinden an den Beerdigungen teil. Die […]

Fünf Millionen Euro für Gesundheits- und Bevölkerungsschutz bewilligt

Kreis Borken. Angesichts der dynamischen Entwicklung im Zusammenhang mit der Weiterverbreitung des Coronavirus werden im Kreishaushalt 2020 vorsorglich außerplanmäßige Finanzmittel bereitgestellt. Per Dringlichkeitsentschluss sind fünf Millionen Euro zur Verfügung gestellt worden, damit der Kreis Borken jederzeit auf verschiedene Situationen reagieren kann. Diese sollen in Anbetracht der Situation beispielsweise zur Stärkung der medizinischen und pflegerischen Infrastruktur […]

Coronavirus-Behandlungszentrum am Europa-Haus eröffnet

Am heutigen Donnerstag wird im Europa-Haus in Bocholt ein KVWL-Behandlungszentrum für Corona-Patienten eröffnet. Das Behandlungszentrum soll die ambulante Versorgungsebene ergänzen, um die mit dem neuen Coronavirus infizierten Patienten bzw. möglicherweise Infizierten außerhalb der Praxen der niedergelassenen Vertragsärzte qualifiziert zu versorgen und so mögliche Infektionsketten zu unterbrechen. Die neuen Behandlungsstrukturen richten sich ausschließlich an diejenigen Patienten, […]

Aufenthaltserlaubnisse bleiben gültig

Bocholt (PID). Die Stadtverwaltung Bocholt weist darauf hin, dass ablaufende Aufenthaltserlaubnisse bis auf Weiteres ihre Gültigkeit behalten. Aufgrund der Corona-Pandemie hat auch die Ausländerbehörde ihren Service vorerst auf das unabweisbar Notwendige zurückgefahren. Wie die gesamte Stadt Bocholt, so ist auch die Ausländerbehörde nur noch in Notfällen nach Anmeldung persönlich erreichbar. “Das bedeutet, dass auch fertig […]

Polizei löst mehrere Geburtstagsfeiern auf

Dass jeder Einzelne Mitverantwortung trägt für das Eindämmen des Coronavirus haben leider noch nicht alle erkannt. Die Polizei im Kreis Borken sah sich jetzt in mehreren Fällen gezwungen, Zusammenkünfte aufzulösen, die nach den derzeitigen Bestimmungen nicht mehr zulässig sind: – In Ahaus hatten sich am Mittwochabend drei junge Männer getroffen, um auf einen Geburtstag anzustoßen. […]

85-jährige Isselburgerin ist kreisweit drittes Corona-Todesopfer

Isselburg/Bocholt. Im Kreis Borken ist es am späten Mittwochnachmittag zu einem weiteren – damit dritten – Todesfall in Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gekommen: Eine schwer mehrfacherkrankte 85-jährige Isselburgerin ist leider auf der Intensivstation des Bocholter Krankenhauses verstorben. Das teilt der Kreis Borken mit. Wie bei Covid-19 Erkrankungen aktuell seitens der Gesundheitsbehörden festgelegt, war die Patientin […]