Fan-Busfahrt nach Baumberg

Zum Auswärtsspiel im Pokal in Baumberg setzt der Fan-Club Troublemakers Bocholt wieder einen Fabus ein. Abfahrt am 06.02. wird um 17 Uhr 15 sein. Der

Wagenvorstellung der Famatro am 11. Februar

Die Famatro Jugendgruppe 1985 e.V. feiert am Karnevalssonntag, den 11.02.2024, ihre große Wagenvorstellung in den Räumen der DEKRA (Schaffeldstraße 1). Die Veranstaltung beginnt um 11.11

Einbrecher scheitern

Tatort: Bocholt, Lothringerstraße; Tatzeit: zwischen 01.02.2024, 14.00 Uhr, und 02.02.2024, 09.00 Uhr; In ein Wohnhaus eindringen wollten Unbekannte zwischen Donnerstagnachmittag und Freitagmorgen in Bocholt. Die Täter versuchten vergeblich, eine Terrassentür aufzuhebeln: Es gelang ihnen nicht, in das Gebäude an der Lothringerstraße zu gelangen. Hinweise erbittet die Kripo in Borken: Tel. (02871) 2990. (to)

Baustelle am Ostwall: Äußere Spur gesperrt

Verkehrsführung an der Kreuzstraße wird vorübergehend geändert

Verkehrsführung an der Kreuzstraße wird vorübergehend geändert Hausanschlussarbeiten der BEW // Anfahrt der Tiefgarage weiterhin möglich Weil die Bocholter Energie- und Wasserversorgung (BEW) im Februar an einem Hausanschluss an der Kreuzstraße arbeitet, wird die Verkehrsführung dort für etwa zwei Wochen geändert. Die Arbeiten beginnen voraussichtlich am Mittwoch, 7. Februar. Wer die Tiefgarage der Stadtsparkasse Bocholt

Gegen geparktes Auto gefahren

Unfallort: Bocholt-Mussum, Händelstraße; Unfallzeit: 31.01.2024, zwischen 12.15 Uhr und 15.10 Uhr; Kratzer und Dellen im Kotflügel – dieses Bild bot sich am Mittwoch einer Autofahrerin, als sie zu ihrem Wagen zurückkehrte. Das Auto hatte an der Händelstraße gestanden, wo ein Unbekannter zwischen 12.15 Uhr und 15.10 Uhr mit dem weißen BMW kollidierte. Der Verursacher entfernte

Flucht nach Parkplatz-Rempler

Unfallort: Bocholt, Berliner Platz; Unfallzeit: 30.01.2024, zwischen 18.00 Uhr und 20.40 Uhr; Geflüchtet ist ein Autofahrer am Dienstag in Bocholt nach einem Unfall. Der Unbekannte hatte nach ersten Erkenntnissen beim Rangieren einen roten Skoda beschädigt. Der Verursacher entfernte sich, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu sein. Zu der Kollision kam es zwischen 18.00 Uhr und

Nach Kollision geflüchtet

Unfallort: Bocholt, Lönsstraße; Unfallzeit: zwischen 30.01.2024, 17.30 Uhr, und 31.01.2024, 11.30 Uhr; Ein Unbekannter hat in Bocholt einen geparkten Wagen angefahren. Der dabei beschädigte schwarze Tesla hatte an der Lönsstraße gestanden, wo es zwischen Dienstag, 17.30 Uhr, und Mittwoch, 11.30 Uhr, zu der Kollision kam. Der Verursacher entfernte sich, ohne seinen gesetzlichen Pflichten nachgekommen zu

Pkw absichtlich zerkratzt

Tatort: Bocholt, Dietrichstraße; Tatzeit: zwischen 29.01.2024, 16.00 Uhr, und 30.01.2024, 04.00 Uhr; Mutwillig beschädigt hat ein Unbekannter in Bocholt ein geparktes Auto. Der Wagen hatte an der Dietrichstraße gestanden, wo es zwischen Montagnachmittag und dem frühen Dienstagmorgen zu der Tat kam: Der Täter zerkratzte das Auto auf der Beifahrerseite. Hinweise erbittet das Kriminalkommissariat in Bocholt

Nach Unfall weitergefahren

Unfallort: Bocholt, Kurzer Weg / Am Annenhof; Unfallzeit: zwischen 30.01.2024, 14.00 Uhr, und 31.01.2024, 05.30 Uhr; Ein Unbekannter ist in Bocholt offensichtlich gegen ein Verkehrsschild geprallt und anschließend gegen eine in der Nähe stehende Holzhütte. Dazu kam es zwischen Dienstagnachmittag an der Kreuzung Kurzer Weg / Am Annenhof. Zurück blieben Fahrzeugteile, die nach ersten Erkenntnissen

1.FC Bocholt Fan-Busse Info

Für die nächsten drei Auswärtsspielen, die bereits terminiert sind, setzen die Troublemakers Bocholt wieder Fanbusse ein. 10.02. Wegberg 11 Uhr 30 für 25,-€ 24.02 Wiedenbrück

Verkehrsunfall auf Mitarbeiterparkplatz

Unfallort: Bocholt, Barloer Weg; Unfallzeit: 26.01.2024, zwischen 13.00 Uhr und 14.00 Uhr; Einen blauen Mitsubishi angefahren hat ein Unbekannter bei einem Verkehrsunfall in Bocholt. Zu dem Geschehen auf einem Mitarbeiterparkplatz am St. Agnes-Hospital kam es am Freitag zwischen 13.00 Uhr und 14.00 Uhr. Ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein, entfernte sich der Verursacher. Das Verkehrskommissariat