August 8, 2022

NewsBündnis 90/Die Grünen bemängeln zögerlichen Ausbau der Gesamtschule

Die Bocholter Fraktion Bündnis 90 / Die Grünen bemängelt, dass seit über viereinhalb Jahren die ersten Anmeldungen für die Gesamtschule vorliegen, aber die Mensa immer noch aus Containern besteht und es für die Räume der Sekundarstufe II bislang lediglich Pläne gibt. Die Eltern der Schülerinnen und Schüler befürchteten, dass ihre Kinder ihre gesamte Schlulaufbahn in Provisorien verbringen müssten, heißt es weiter. Deshalb möchte die Stadtverordnete Vera Timotijevic in der kommenden Sitzung des Haupt- und Finanzausschusses folgende Fragen beantwortet haben:
– Liegt eine Baugenehmigung für den Anbau Sek I bzw. Sek II vor?
– Werden die Räumlichkeiten bis zum Start der ersten Sek II fertig gestellt sein?
– Wann wird die Mensa bezogen?
– Wann erfolgt der Aus- und Umbau des Verwaltungstraktes
– Wird das Ziel erreicht, bis zu Beginn des kommenden Schuljahres wenigstens 10 Klassenräume für die dann komplette Sek I fertigzustellen?

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News