September 16, 2021

Newsletterempfang teilweise gestört

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Der Empfang unseres Newsletter „Der #Tag in Bocholt“ war in den vergangenen Tagen gestört. Betroffen sind fast ausschließlich Kunden von T-Online. An sie wurden die von uns pünktlich versendeten Nachrichten einfach nicht mehr weitergeleitet. Der Fehler ist inzwischen behoben. Leider aber hat das System die Mailadressen, deren Server den Empfang mehrfach abgelehnt haben, aber aus Sicherheitsgründen gesperrt. Die Abonnenten müssen sich daher noch einmal neu anmelden. Bitte nutzen Sie dazu folgenden Link <madeinbocholt.de/der-tag-in-bocholt/>. Vielen Dank für Ihr Verständnis.

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp