Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.

Gericht stoppt verkaufsoffene Sonntage im Advent

Das Oberverwaltungsgericht hat heute einem Eilantrag der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di gegen die nordrhein-westfälische Coronaschutzverordnung stattgegeben. Die nun außer Vollzug gesetzte Regelung sieht vor, dass zur Vermeidung von Infektionsgefahren durch einen unregulierbaren Kundenandrang Verkaufsstellen des Einzelhandels ausnahmsweise zur Entzerrung des Einkaufsgeschehens am 29. November 2020, 6., 13. und 20. Dezember 2020 sowie am 3. Januar 2021 auch […]

Pedelecfahrerin von Auto erfasst

Bocholt (ots) – Leichte Verletzungen hat eine Pedelecfahrerin am Montag in Bocholt bei einem Unfall erlitten. Eine 81-Jährige war gegen 11.00 Uhr mit ihrem Wagen auf der Meckenemstraße unterwegs. Als die Bocholterin nach rechts abbiegen wollte, übersah sie das Pedelec: Dessen 61-jährige Fahrerin hatte den Radweg an der Meckenemstraße ebenfalls in Richtung Hohenzollernstraße befahren. Die […]

“Starenkasten” und Ampel bemalt

Bocholt (ots) – Unbekannte haben in der Nacht zum Montag in Bocholt eine stationäre Anlage zur Geschwindigkeitsmessung beschädigt. Die Täter wollten das “Blitzgerät” offensichtlich dadurch außer Funktion setzen, dass sie rote Farbe auf die Linse malten. Das Gerät steht an der Dinxperloer Straße in Fahrtrichtung Spork. Für schwarze Farbe entschieden sich unbekannte Täter in einem […]

Büros nach Beute durchsucht

Bocholt (ots) – In die Verwaltung der Volkshochschule eingedrungen sind Einbrecher am vergangenen Wochenende in Bocholt. Um in die Räume in das Gebäude am Stenerner Weg zu gelangen, hebelten die Täter mehrere Türen auf. Die Unbekannten durchsuchten das Innere – ob sie etwas gestohlen haben, stand zum Zeitpunkt der Anzeigenaufnahme noch nicht fest. Bei ihrer […]

Fahrrad erst getragen und dann zurückgelassen

Bocholt (ots) – Ein mutmaßlicher Fahrraddieb fühlte sich in der Nacht zum Montag in Bocholt-Stenern offensichtlich durch einen Zeugen gestört. Der Unbekannte war gegen 01.20 Uhr auf einem Stichweg zwischen Winterswijker Straße und Alexander-Flemming-Straße unterwegs. Als er den Zeugen bemerkte, stellte er das verschlossene Fahrrad ab, das er getragen hatte, und entfernte sich. Das Rad, […]

Unfallverursacher lässt zwei abgebrochene Leitpfosten und ein stark beschädigtes Geländer zurück

Bocholt (ots) – Zwei abgebrochene Leitpfosten und ein stark beschädigtes Geländer: Einigen Sachschaden angerichtet hat in der Nacht zum Montag ein unbekannter Autofahrer in Bocholt-Liedern. Gegen 03.15 Uhr hatte sich der Unfall auf der Werther Straße ereignet. Nach ersten Erkenntnissen war ein Wagen dort in Richtung Bocholt unterwegs, kam nach links von der Fahrbahn ab […]

Heimrauchmelder verhindert Wohnungsbrand in einem Mehrparteienhaus

Der Löschzug der Feuerwehr Bocholt ist heute um 10:55 Uhr zu einem ausgelösten Heimrauchmelder in einem Mehrparteienhaus an der Hohenhorster Straße alarmiert worden. Die betreffende Wohnung wurde durch einen Trupp unter Atemschutzgeräten abgesucht. Eine Person befand sich nicht in der Wohnung. Der Brand konnte noch in der Entstehungsphase bekämpft werden. Anschließend wurde die Wohnung mittels […]

Trotz Anzeige erneut alkoholisiert gefahren und Unfall verursacht

Isselburg/Bocholt (ots) – Einen Sachschaden in Höhe von circa 8.000 Euro hat ein angetrunkener Autofahrer am Sonntag in Isselburg angerichtet. Ein Zeuge hatte gegen 18.15 Uhr die Polizei verständigt: Ein anderer Wagen war ihm auf der Straße Stromberg aus Richtung der Straße Breels entgegengekommen, in Schlangenlinien gefahren und hatte sein Fahrzeug touchiert. Aufgrund weiterer Zeugenangaben […]

Falscher Polizist schickte “Abholer”

Bocholt (ots) – Ein Betrüger hat sich in den vergangenen Tagen in Bocholt das Vertrauen einer älteren Frau erschlichen. Der Täter hatte mit der Masche des “Falschen Polizisten” zunächst Erfolg: Der Anrufer konnte die 78-Jährige davon überzeugen, dass er sie als Polizeibeamter vor Einbrechern warnen wollte. Ein anderer “Kollege” sollte noch am gleichen Abend bei […]

36-jähriger Autofahrer gleich zweimal erwischt

Bocholt (ots) – Mit einer Strafanzeige hat die Autofahrt eines 36-Jährigen am Samstag in Bocholt ein unfreiwilliges Ende gefunden. Polizeibeamte hatten den Oberhausener kontrolliert, als er gegen 23.15 Uhr die Dingdener Straße befuhr. Dem war ein Verstoß gegen die Corona-Schutzverordnung vorausgegangen: Kurz zuvor hatten die Beamten an gleicher Stelle einen Wagen mit drei Insassen angehalten. […]

Bocholter Studierende erstmals online ausgezeichnet

Gemeinsam mit der „Fördergesellschaft Westmünsterland der Hochschule in Bocholt/Ahaus“ verlieh die Westfälische Hochschule am Freitag, 20. November in einer Online-Veranstaltung mit Videostream den erfolgreichen Absolventinnen und Absolventen des Jahres 2019/2020 virtuell die Anerkennung für ihre Studienleistungen. Insgesamt meldeten sich rund 170 Bachelor- und Masterabsolventinnen und -absolventen zu der Veranstaltung an. Zur Feier zugeschaltet war Hochschulpräsident […]

Corona-Fallzahlen gehen leicht nach unten

Im Kreis Borken sind derzeit 1.293 Personen mit dem Coronavirus infiziert. Das sind 32 weniger als gestern. Auch in Bocholt ist die Zahl der Betroffenen leicht um drei auf 254 zurückgegangen. Die “7-Tage-Inzidenz”beträgt im Kreis Borken laut Berechnung des Kreisgesundheitsamtes aktuell 131,7. Derweil hat sich herausgestellt, dass von den drei vorgestern vermeldeten Bocholterinnen und Bocholter, […]

Orange Days 2020: Soroptimisten machen mit Lichtaktion auf die Gewalt gegen Frauen aufmerksam

Unter dem Motto „Orange the World – Stand up for Women“ startet am 25. November, dem Internationalen Tag zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen, die weltweite Kampagne Orange Days. Auch Soroptimist International (SI), Club Bocholt, beteiligt sich an der Aktion und lässt von Mittwoch bis Sonntag, 25. bis 29. November, 14 Gebäude in der Bocholter […]

Appell des NGG: Kurzarbeit zur Weiterbildung nutzen

Damit Kurzarbeit keine verlorene Zeit ist: Betriebe im Kreis Borken sollen sich stärker als bislang um die berufliche Weiterbildung ihrer Mitarbeiter kümmern. Dazu ruft die Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten (NGG) auf. „Während der Corona-Pandemie können viele Beschäftigte gar nicht oder nur sehr eingeschränkt arbeiten. Die Firmen sind gut beraten, jetzt die hohen staatlichen Zuschüsse für die Qualifizierung […]