Noch 133 Menschen in Bocholt mit Corona infiziert

Noch 133 Menschen in Bocholt mit Corona infiziert
all
___STEADY_PAYWALL___

Im Zusammenhang mit einer Coronavirus-Infektion gab es in den vergangenen Tagen zwei weitere Todesfälle. Verstorben sind eine 85-jährige Frau aus Velen und eine 93-jährige Frau aus Ahaus. Die Zahl der Neuinfektionen lag kreisweit bei 60. Damit sind jetzt 815 Menschen betroffen, 15 mehr als gestern. In Bocholt stieg die Zahl um acht auf 133. Die “7-Tage-Inzidenz“ beträgt im Kreis Borken laut Berechnung des Kreisgesundheitsamtes aktuell 73,0 pro 100.000 Einwohner.

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.