November 30, 2021

Noch Plätze frei für den Girls‘ Day an der Hochschulabteilung Bocholt

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

blank

Bocholt. Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Westfälische Hochschule am bundesweiten „Girls‘ Day“, einer Aktion, bei der sich Mädchen Berufe ansehen können, die häufiger von Jungen als von Mädchen ergriffen werden. Beim Girls‘ Day können sie sich ganz ohne die Kommentare ihrer Mitschüler bei Mitmachexperimenten in solche Berufe einfühlen, um zu erleben, dass Mädchen genauso gut wie Jungen Computer programmieren, mit Elektronik umgehen oder Naturwissenschaft und ihre technische Anwendung kombinieren können: Macht Spaß und führt zu zukunftssicheren und gut bezahlten Arbeitsstellen. In diesem Jahr hat die Westfälische Hochschule noch freie Plätze in den Workshops „App4Me: Ping-Pong auf dem Smartphone“, „visuelle Programmierung“ und „elektronischer Würfel“. Anmeldung zur kostenfreien Teilnahme unter www.w-hs.de/girlsday/ <www.w-hs.de/girlsday/>.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp