August 13, 2022

Online „langer Abend der Studienberatung“ an der FH

Auch in diesem Jahr beteiligt sich die Westfälische Hochschule wieder an der landesweiten Aktion „Langer Abend der Studienberatung“, einer gemeinsamen Initiative der zentralen Studienberatungen in NRW. Am 25. Juni 2020 können sich Studieninteressierte (insbesondere Schülerinnen und Schüler), die ihr Studium im Wintersemester 2020/21 beginnen möchten, umfassend informieren und noch offene Fragen rund um ihre Studienwahl und die Bewerbung um einen Studienplatz klären.
Da die in den Vorjahren etablierten Formate der persönlichen Beratung vor Ort coronabedingt nicht möglich sind, bietet die zentrale Studienberatung digitale und telefonische Alternativen der Information und Beratung an. Onlinevorträge präsentieren das Studienangebot an den Hochschulstandorten Gelsenkirchen (Beginn 17:00 Uhr), Bocholt (Beginn 17:20 Uhr) sowie Recklinghausen (Beginn 17:40 Uhr). Im Anschluss wird um 18:00 Uhr die Zusatzqualifikation „Ingenieur plus Lehrer“ für das Lehramt an technischen Berufskollegs vorgestellt. Studieninteressierten ist es sowohl möglich, die gesamten Vorträge zu hören, als auch sich zu einzelnen Zeiten dazuzuschalten. Fragen können während der Vorträge über die Chatfunktion gestellt werden, sodass das das Aktivieren der eigenen Kamera- und Mikrofonfunktion nicht notwendig ist.
Neben den Vorträgen gibt es ab 18:00 Uhr die Möglichkeit der ausführlichen individuelle Beratung via Zoom oder per Telefon nach vorheriger Terminbuchung. Kurzentschlossene, die nach den Vorträgen noch ein oder zwei kurze Fragen haben oder spontan auf dieses Angebot aufmerksam geworden sind, können sich darüber hinaus individuell in einer offenen Sprechstunde beraten lassen.
Alle Links zu den Angeboten der Westfälischen Hochschule am „Langen Abend der Studienberatung 2020“ sowie zur Terminbuchung und detaillierte Informationen zu den technischen Voraussetzungen finden sich gesammelt unter www.w-hs.de/langer-abend-der-studienorientierung <www.w-hs.de/langer-abend-der-studienorientierung>.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News