Bocholt (PID). Die Bauarbeiten auf dem ehemaligen Gelände des REWE-Marktes am Ostwall beginnen. Aufgrund der Tiefbauarbeiten müssen die Gehwege am Ostwall, an der Augustastraße und an der Friedrich-Wilhelm-Straße in der Zeit von Dienstag, 22. Mai 2018, bis voraussichtlich Montag, 30. Juli 2018, voll gesperrt werden.

Die Fußgänger werden an geeigneter Stelle, unter anderem durch die Einrichtung von Ampeln, auf die andere Straßenseite geleitet. Die Radfahrer können weiterhin den Radweg am Ostwall nutzen.

Hinterlasse einen Kommentar

Hinterlasse den ersten Kommentar!

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich zu: