Oktober 21, 2021

Parkrempler unter Alkohol

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt (ots) – (dm) Nachdem ein 25 Jahre alter Mann aus Bocholt
in einer Shisha-Bar Alkohol getrunken hatte, setzte er sich in der
Nacht von Freitag auf Samstag um 01.45 Uhr in sein Auto und stieß
beim Rückwärtsausparken auf der Herzogstraße gegen ein anderes
Fahrzeug. Der verursachte Schaden an beiden Fahrzeugen wird auf 800
Euro geschätzt. Die eingesetzten Polizeibeamten konnten den Alkohol
im Atem des Unfallfahrers riechen. Er musste mit zur Wache, um dort
eine Blutprobe abzugeben. Seinen Führerschein stellten die Beamten
sicher, die Weiterfahrt untersagten sie ihm. Den 25-Jährigen erwartet
nun ein Strafverfahren.

- Werbung -

Caritas sucht Pflegekräfte (m/w/d)


WIR PFLEGEN MENSCHLICHKEIT - und das nicht nur im Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten, sondern genauso im Umgang miteinander. Das ist Deine Chance auf einen Platz im Team Caritas als Pflegefachkraft (m/w/d). Wir suchen Dich für die Seniorentagespflege in Bocholt, für die Palliativ-Care in Rhede sowie die ambulante Pflege in Bocholt und Rhede mit unterschiedlichem Stundenumfang. Mehr Infos hier

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp