Parolen gegen Impfung auf Mauer und Container geschmiert

Einigen Sachschaden angerichtet haben Unbekannte zwischen
Samstagnachmittag und Sonntagmorgen durch Schmierereien in Bocholt-Lowick. Diese
fanden sich auf mehreren Mauern und Containern an den Straßen Bekendorfsweide,
Boytinkweg, Gartenweg, Boytingsstiege und an der Böggeringstraße / Ecke Lowicker
Straße. Die in Rot aufgetragenen Schriftzüge und Zeichen sind inhaltlich den
sogenannten Querdenkern beziehungsweise Impfgegnern zuzuordnen. Der zuständige
Staatsschutz in Münster ist in die Ermittlungen eingeschaltet. Die Polizei
bittet um sachdienliche Hinweise: Tel. (02871) 2990.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News