Pedelec-Fahrerin stürzt beim Abbiegen

Pedelec-Fahrerin stürzt beim Abbiegen
all

Bocholt (ots) – Leichte Verletzungen hat eine Pedelec-Fahrerin am Dienstag in Bocholt bei einem Unfall erlitten. Die 65-Jährige war gegen 17.50 Uhr auf dem Südwall unterwegs und wollte nach links in die Ludwig-Erhard-Straße einbiegen. Dabei touchierte sie das Hinterrad einer vorausfahrenden Radfahrerin, kam dadurch zu Fall und zog sich beim Sturz leichte Verletzungen zu. Ein Rettungswagen brachte die Bocholterin in ein Krankenhaus.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.