November 29, 2022

Pedelecfahrerin erschrickt und stürzt

Bocholt (ots) – Leichte Verletzungen hat eine Pedelecfahrerin am Donnerstag in Bocholt bei einem Unfall erlitten. Ein 36 Jahre alter Kölner befuhr mit seinem Wagen die Münsterstraße stadteinwärts. Als er in die Rheder Straße einbog, bemerkte er die in gleicher Richtung fahrende 55-Jährige. Es gelang dem Autofahrer abzubremsen und eine Kollision zu vermeiden. Die Rhederin erschrak und stürzte. Ein Rettungswagen brachte die Frau zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News