Dezember 6, 2022

Pedelecfahrerin kollidiert mit Autotür

Bocholt (ots) – Schwere Verletzungen erlitt am Dienstag eine 63-Jährige bei einem Verkehrsunfall in Bocholt. Die Pedelecfahrerin aus Bocholt war gegen 15.20 Uhr auf der Franzstraße in Richtung Biemenhorst unterwegs, als eine 40-Jährige aus ihrem geparkten Wagen aussteigen wollte. Die Pedelecfahrerin kollidierte mit der Fahrertür, die von der ebenfalls aus Bocholt kommenden Fahrerin geöffnet worden war. Durch den Zusammenstoß stürzte die Radfahrerin. Der Rettungsdienst brachte die Schwerverletzte in ein Krankenhaus. Der Sachschaden wird auf rund 600 Euro.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News