Pedelecfahrerin leicht verletzt

/p>

- Werbung -


Wollen Sie mehr einzigartigen Content lesen? Dann werden Sie jetzt Mitglied und unterstützen Sie unsere Arbeit. Mehr Infos hier

Leichte Verletzungen hat eine Pedelecfahrerin am Donnerstag in Bocholt-Mussum bei einem Verkehrsunfall erlitten. Ein 26-Jähriger hatte die Straße Uphoff gegen 07.30 Uhr in Richtung Raiffeisenring befahren. Als der Bocholter an der Kreuzung mit der Straße Schlavenhorst seine Fahrt fortsetze, kam es zur Kollision mit der 52-Jährigen: Die Bocholterin war auf dem Radweg an der Straße Schlavenhorst aus Richtung Alfred-Flender-Straße kommend unterwegs gewesen. Der Autofahrer gab an, dass ihn die Sonne geblendet habe. Der Rettungsdienst brachte die Frau zur ambulanten Behandlung ins Krankenhaus. (to)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News