Personalverantwortliche informieren und praktische Tipps geben



Personalverantwortliche informieren und praktische Tipps geben

Jede Geschäftsführung und Personalabteilung kennt das: Vorschriften, Regelungen und Gesetze lassen einen immer häufiger ratlos zurück. Statt pragmatisch etwas für Mitarbeitende oder BewerberInnen zu tun, stehen ständig Fragen im Raum: Darf ich das? Was hat sich hier gesetzlich nun schon wieder geändert? Welche Konsequenzen hat mein Handeln für mich als Arbeitgeber?

Genau hier ist der Ansatzpunkt von #ArbeitsrechtAktuell des Unternehmerverbandes: Arbeitsrechtliche Herausforderungen des Berufsalltags fassbar machen und durch juristische Expertise den handelnden Personen in den Geschäftsführungen und HR-Abteilungen Sicherheit und Orientierung geben. Wie zuletzt Ende November, als es um die Fallstricke im Bewerbungsverfahren von Menschen mit einer Behinderung ging. Oder die Frage, wann Äußerungen von Mitarbeitenden in privaten Chat-Gruppen zu weit gehen und zu einer außerordentlichen Kündigung führen können.

„Die Vorschriften und die Rechtsprechung im Arbeitsrecht ändern sich stetig“, sagt Katharina Weber, Arbeitsrechtlerin beim Unternehmerverband und verantwortlich für die Veranstaltungsreihe #ArbeitsrechtAktuell. „Mit unserer täglichen Beratungsarbeit und flankierenden Vortragsreihen wie Arbeitsrecht Aktuell unterstützen wir unsere Mitglieder, damit sie sich im Alltagsgeschäft sicher fühlen. Die Teilnehmer schätzen auch den persönlichen Austausch und die Diskussion im Rahmen dieser beliebten Veranstaltung“, so Rechtsanwältin Weber.

Arbeitsrechtliche Beratung – das ist die zentrale Dienstleistung der Unternehmerverbandsgruppe. Wir vertreten unsere Mitglieder auch vor Gericht, gestalten Arbeitsbedingungen, optimieren die Arbeitsorganisation oder setzen uns im Sinne der Fachkräftegewinnung und -sicherung dafür ein, dass schon in den Schulen die Voraussetzungen für den Start in den Beruf optimiert werden. #Wirkümmernuns

Ansprechpartner

Quelle: Unternehmerverbandsgruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert