Oktober 22, 2021

Pistors Fußballschule am 08.01.2019 erneut in Bocholt

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Köln/Bocholt. Vollpfosten? Ja genau, die gibt es auch im Fußball! Sven Pistor, Moderator von „Liga Live“ auf WDR 2, hat nämlich immer an das Gute im Fußball geglaubt, aber damit ist jetzt Schluss. In seiner neuen Bühnenshow „Pistors Fußballschule – Alles Vollpfosten!“ plaudert Sven Pistor am Dienstag, 8.Januar 2019 in Bocholt aus dem Nähkästchen und berichtet von den beklopptesten Anhängern und schildert die blödesten Tore, die in der Fußballgeschichte passiert sind. Sein Team verstärken die ehemaligen FIFA-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer und Jürgen Jansen, die in Pistors Fußballschule aus ihrem bewegten Leben an der Pfeife erzählen.

Anpfiff ist um 20:00 Uhr in der Aula des St.- Josefs-Gymnasiums in Bocholt, Hemdener Weg 19 (Einlass Foyer: 19:00 Uhr, Aula: 19:30 Uhr).

Sven Pistor geht dabei voll auf die Zwölf: „So viel Blödheit passt doch in kein Stadion der Welt.“ Für ihn steht fest „ Das muss man einfach gesehen haben.“ Ach ja, gespielt wird übrigens auch. Der WDR2- Moderator fordert das Publikum heraus, Fragen rund um den Ball zu beantworten und somit den Fußballprofi krönen zu können. Denn was wäre schon ein Fußballabend ohne ein echtes Klugscheißer-Quiz? Sven Pistors Bühnenprogramm „Alles Vollpfosten“ ist ein Hilfeschrei – verzweifelt, komisch und die volle Portion Liebe zum Fußball! mÖrtlicher Veranstalter ist das Stadtmarketing Bocholt. Die Veranstaltung wird präsentiert vom WDR2.

Tickets sind ab 21.09.18 in der Tourist-Info (Nordstraße 14) in Bocholt erhältlich.

- Werbung -

Caritas sucht Pflegekräfte (m/w/d)


WIR PFLEGEN MENSCHLICHKEIT - und das nicht nur im Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten, sondern genauso im Umgang miteinander. Das ist Deine Chance auf einen Platz im Team Caritas als Pflegefachkraft (m/w/d). Wir suchen Dich für die Seniorentagespflege in Bocholt, für die Palliativ-Care in Rhede sowie die ambulante Pflege in Bocholt und Rhede mit unterschiedlichem Stundenumfang. Mehr Infos hier

Telefon: 02871/5044, E-mail: info@tourist-info-bocholt.de <mailto:info@tourist-info-bocholt.de>
Der Vorverkaufspreis beträgt 24,90€.

Sollten an der Abendkasse nochTickets verfügbar sein, so kosten diese 27,50€.

Foto: Guido Schröder

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp