Polit-Prominenz, Jubilare und Engel im HAUS DER UNTERNEHMER



Polit-Prominenz, Jubilare und Engel im HAUS DER UNTERNEHMER

Zum „Tag der Ideen“, Arbeitskreis Personal, Arbeitsrecht Aktuell, Mitgliederforum und zum großen Unternehmertag Sommer lud der Unternehmerverband im vergangenen Jahr in sein Tagungszentrum an der Düsseldorfer Landstraße. Zum Politik-Panel erschienen führende politische Köpfe, der Wirtschaftsausschuss war zu Gast, die Business Angels Agentur Ruhr e.V. und die Duisburg Business & Innovation GmbH brachten Gründer und Investoren zusammen und es wurde das 25-jährige Jubiläum des Unternehmerverbandes Soziale Dienste und Bildung gefeiert. Insgesamt fanden über 200 Business-Veranstaltungen im ehemaligen Offizierscasino statt – mit fast 6.000 Gästen. „Das HAUS DER UNTERNEHMER versteht sich als Treffpunkt der regionalen Wirtschaft. Wir freuen uns, dass wir unser Veranstaltungszentrum im vergangenen Jahr wieder für mehr Gäste öffnen konnten, da die allgemeine Lage es zugelassen hat“, bilanziert Hauptgeschäftsführer Wolfgang Schmitz.

Neben den Großveranstaltungen wurden die Räumlichkeiten des HAUSES DER UNTERNEHMER auch für zahlreiche private Feiern gebucht: Brautpaare gingen an ihrem großen Tag über den roten Teppich, runde Geburtstage wurden stimmungsvoll gefeiert. „Unsere Gäste schätzen die einzigartige Kulisse, die eine Mischung aus modernem und historischem Ambiente bietet“, erläutert Veranstaltungsleiterin Gordana Beuschold. Sie und ihr Team sorgen für einen reibungslosen Ablauf der zahlreichen Veranstaltungen. 

Ebenfalls ein Schwerpunkt im HAUS DER UNTERNEHMER – das Seminargeschäft: Zu über 100 Seminaren kamen 2023 rund 1.200 wissensdurstige Fach- und Führungskräfte. Zum Vergleich: 2022 waren es „nur“ rund 900. „Das belegt abermals den Stellenwert der Weiterbildung“, lobt Schmitz und blickt optimistisch in die Zukunft: Die aktuellen Teilnehmer-Zahlen übertrafen das Vor-Corona-Niveau.

„Stark nachgefragte Themen bleiben Rechtsthemen – oft angeboten durch unser eigenes neunköpfiges juristisches Team – und Themen im Bereich der Führung und Kommunikation“, ergänzt Heike Schulte ter Hardt, Weiterbildungsexpertin der HAUS DER UNTERNEHMER GmbH. So soll es auch zu Beginn des neuen Jahres weitergehen: Für den Januar stehen Seminar-Klassiker wie „Grundlagen der Personalentwicklung“, „Neuerungen bei der Umsatzsteuer“ und „Vom Kollegen zum Vorgesetzten“ auf dem Programm.

Die HAUS DER UNTERNEHMER GmbH ist ein Tochterunternehmen der Unternehmerverbandsgruppe, der auch der Unternehmerverband Metall Ruhr-Niederrhein angehört. Dieser hatte das knapp 80 Jahre alte Offizierskasino der britischen Rheinarmee im Jahr 1998 gekauft und investierte über neun Millionen Euro in den Umbau sowie die modernen Anbauten. Im Jahr 2000 fand die Neueröffnung statt. Heute verfügt das HAUS DER UNTERNEHMER über 17 Tagungsräume, Restaurant, Hausbar, Küche, Terrasse, Weinkeller und das lichtdurchflutete Auditorium.

Internet:           www.haus-der-unternehmer.de

Facebook:        /hduduisburg1

LinkedIn:          /haus-der-unternehmer-gmbh

Ansprechpartner

Quelle: Unternehmerverbandsgruppe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert