August 15, 2022

Polizei sichert Dreadlocks als Beweismittel

Nach dem sie in einem Lokal am Europaplatz Streit mit zwei unbekannten Männern hatten, verließen zwei in Bocholt wohnhafte Männer im Alter von 32 und 33 Jahren das Lokal. Die beiden anderen Männer folgten ihnen und auf der Rebenstraße kam es gegen 03.40 Uhr zu einer körperlichen Auseinandersetzung, wobei einer der Unbekannten eine Holzlatte einsetzte. Die Geschädigten wehrten sich und einem der Täter wurde ein Büschel Dreadlocks herausgezogen.

Diese wurden als Beweismittel sichergestellt, ebenso die Holzlatte, die beim Zuschlagen zerbrochen war. Die beiden Geschädigten mussten im Krankenhaus behandelt werden. Täterbeschreibung: 1. 25 – 30 Jahre, ca. 170 cm groß, dunkelhäutig, lange schwarze Dreadlocks 2. 20 – 30 Jahre, ca. 160 – 170 cm groß, dunkelhäutig, dunkle kurze Haare, bekleidet mit einem weißen T-Shirt

Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871) 2990.

(fr)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News