Polizeihauptkommissar Josef Beckmann in den Ruhestand verabschiedet



Viele werden ihn aus dem Dienst kennen – schließlich ist der Bezirksdienst der Polizei wichtiges Bindeglied zu den Bürgerinnen und Bürgern. Josef Beckmann (Mitte) leitete den Bezirksdienst der Bocholter Polizeiwache seit 2017 – zuvor hatte er circa zwei Jahrzehnte in den Wachen Ahaus, Borken und Bocholt als Dienstgruppenleiter Führungsverantwortung übernommen.

In Vertretung des Landrates übergab Kreisdirektor Dr. Ansgar Hörster dem Neu-Ruheständler aus Rhede-Vardingholt nach fast 43 Jahren Dienst in der Polizei des Landes Nordrhein-Westfalen mit den besten Wünschen für den neuen Lebensabschnitt die Ruhestandsurkunde.

Vor dem offiziellen Verabschiedungstermin hatten sich viele (ehemalige) Kolleginnen und Kollegen vor dem Kreishaus eingefunden, um Josef Beckmann und seine Ehefrau Sylvia Beckmann herzlich zu empfangen und persönlich alles Gute zu wünschen.

Quelle und Foto: Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert