Januar 29, 2023

Radfahrer fährt gegen Bus

Bocholt (ots) – Auf einen stehenden Bus geprallt ist am Montag ein Radfahrer in Bocholt-Mussum. Dazu war es gegen 17.20 Uhr auf der Straße Schlavenhorst gekommen: Der 29-jährige Borkener radelte dort in Richtung L 505, als er den Bus übersah, der an einer Haltestelle stand. Ein Rettungswagen brachte den Leichtverletzten in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden liegt circa bei 900 Euro.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News