Radfahrer nach Unfall verletzt / Blauer Skoda flüchtig

Bocholt (ots) – Bereits in der Nacht zu Sonntag war es auf dem Mühlenweg in Bocholt zu einem Verkehrsunfall zwischen einem noch unbekannten Autofahrer sowie einem 28-jährigen Radfahrer (Bocholt) gekommen, bei dem der 28-Jährige leicht verletzt wurde. Nach Angaben des Bocholters habe er gegen 03.30 Uhr den Mühlenweg befahren, als an der Einmündung Mühlenweg / Fidelekesweg ein blauer Skoda herauskam und gegen sein Vorderrad fuhr. Der Bocholter stürzte und verletzte sich leicht. Der Autofahrer bog nach links auf den Mühlenweg ein und fuhr unverrichteter Dinge in Richtung Dingdener Straße davon. Zum Fahrzeug befragt, konnte der 28-Jährige noch angeben, dass das Kennzeichen mit „BOH-“ beginnt. Am Fahrzeug könnten sich im vorderen linken Bereich leichte Schäden befinden. Hinweise erbittet das Verkehrskommissariat Bocholt unter der Rufnummer 02871 2990.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News