Radfahrer stoßen zusammen

Radfahrer stoßen zusammen
all
___STEADY_PAYWALL___

Bocholt (ots) – Leichte Verletzungen haben sich zwei Radfahrer bei einem Zusammenstoß am Mittwoch zugezogen. Ein 29-jähriger Bocholter befuhr mit seinem Fahrrad den Radweg der Alfred-Flender-Straße stadteinwärts in nicht zulässiger Richtung. Ihm kam eine 63-jährige Pedelecfahrerin aus Bocholt entgegen. In Höhe der Einmündung Feldstraße kollidierten die Radfahrer. Rettungskräfte brachten die 63-Jährige in ein Krankenhaus. An den Rädern entstand Sachschaden in Höhe von circa 100 Euro.

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.