Radfahrer stoßen zusammen – 6-jähriger Junge leicht verletzt

Radfahrer stoßen zusammen – 6-jähriger Junge leicht verletzt
all

Bocholt (ots) – Leichte Verletzungen hat ein sechs Jahre altes Kind am Dienstag in Bocholt bei einem Unfall erlitten. Der Junge war gegen 13.50 Uhr mit seinem Fahrrad auf einem Rad- und Fußweg aus Richtung Claudiusweg kommend unterwegs. An der Einmündung zur Straße “Am Lönsstadion” kam es zur Kollision mit einem 47-jährigen Radfahrer, der dort in Richtung Erich-Kästner-Straße fuhr. Der Bocholter übergab den Jungen unmittelbar einer Erziehungsberechtigten; ein Rettungswagen brachte das Kind von dort aus in ein Krankenhaus. In Mitleidenschaft gezogen wurde neben dem Fahrrad des Jungen auch sein Helm – dessen Zustand zeigte nach dem Unfall an, dass sein Tragen womöglich schlimmere Folgen verhindert hat.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.