Radfahrerin auf Parkplatz angefahren

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt (ots) – Leichte Verletzungen hat eine 74-Jährige am Freitag in Bocholt erlitten. Die Bocholterin war mit ihrem Fahrrad auf dem Parkplatz eines Verbrauchermarktes an der Friesenstraße unterwegs. Dies hatte ein 45-jähriger Autofahrer aus den Niederlanden beim Ausparken gegen 16.30 Uhr zu spät bemerkt. Die Sonne habe ihn geblendet, gab der Autofahrer an. Er fuhr vorwärts gegen die Radfahrerin, die zu Fall kam. Der Rettungsdienst bracht die Verletzte in ein Krankenhaus. An dem Rad entstand leichter Sachschaden.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp