Dezember 6, 2022

Radfahrerin beim Abbiegen erfasst

Leichte Verletzungen hat eine Radfahrerin am Dienstag in Bocholt bei einem Verkehrsunfall erlitten. Eine 49-Jährige wollte gegen 18.35 Uhr vom Telingskamp nach rechts in die bevorrechtigte Alfred-Flender-Straße abbiegen. Dabei kollidierte die Bocholterin mit dem Fahrrad der Hamminkelnerin: Die 56-Jährige war auf dem in beide Richtungen freigegebenen Radweg an der Alfred-Flender-Straße in Richtung Hamminkeln unterwegs. Die Leichtverletzte wollte selbstständig das Krankenhaus aufsuchen.

Quelle: Polizei

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News