Radfahrerin kollidiert mit Pkw

Radfahrerin kollidiert mit Pkw
btw Polizei

Bocholt (ots) – Leichte Verletzungen hat eine 44 Jahre alte Radfahrerin am Dienstag bei einem Unfall in Bocholt erlitten. Gegen 16.50 Uhr wollte sie mit ihrem dreirädrigen Rad die Kaiser-Wilhelm-Straße überqueren. Im gleichen Moment fuhr auch ein 62-jähriger Bocholter mit seinem Pkw an, der von der Bahnhofstraße nach links auf die Kaiser-Wilhelm-Straße einbiegen wollte und verkehrsbedingt gewartet hatte. Es kam zum Zusammenstoß; ein Rettungswagen brachte die leicht verletzte Bocholterin ins Krankenhaus. Der Sachschaden liegt circa bei 250 Euro.