Radfahrerin stürzt / Autofahrer fährt weiter

Radfahrerin stürzt / Autofahrer fährt weiter
all

Bocholt (ots) – Am Mittwochmorgen wurde eine 16 Jahre alte Fahrradfahrerin nach eigenen Angaben im Bereich der Kreuzung Mühlenweg/Franzstraße/An der Königsmühle von einem Autofahrer übersehen. Dieser sei vom Mühlenweg nach rechts auf die Franzstraße abgebogen, sie selbst hatte den Radweg des Mühlenwegs befahren und wollte ihre Fahrtrichtung beibehalten.

Es kam zu keiner Kollision, die Jugendliche stürzte aber infolge des Bremsmanövers und erlitt dabei leichte Verletzungen. Auch ein nachfolgender Fahrradfahrer stürzte, wurde aber nicht verletzt.

Der Fahrer des silberfarbenen Opel Kadett mit BOR-Kennzeichen setzte seine Fahrt ohne anzuhalten fort. Die Polizei sucht Zeugen. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871) 2990

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.