Oktober 2, 2022

Radfahrerin weicht aus und stürzt

Bocholt (ots) – Bei einem Ausweichmanöver ist eine 26-jährige Radfahrerin in der Nacht zum Sonntag in Bocholt gestürzt und verletzte sich leicht. Die Wolfsburgerin befuhr gegen 01.15 Uhr die Winterswijker Straße aus Richtung Barlo kommend in Richtung Bocholt. Sie wich einem entgegenkommenden Radfahrer aus, geriet auf den begrünten Seitenstreifen und stürzte. Der andere Radfahrer entfernte sich unerlaubt vom Unfallort. Die Polizei bittet um Hinweise an das Verkehrskommissariat in Bocholt: Tel. (02871) 2990.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News