Radwege zwischen Lowick und Liedern werden saniert

Radwege zwischen Lowick und Liedern werden saniert
Kurz
___STEADY_PAYWALL___

Die Radwege entlang der Werther Straße zwischen Lowick und Liedern werden noch in diesem Jahr saniert. Dies teilen die Stadtverwaltung und Straßen NRW auf Nachfrage des örtlichen CDU-Stadtverordneten Michael Wiesmann mit. In der Antwort schreibt Straßen NRW, dass sie beabsichtigen, den Radweg auf rund 1.100 Metern beidseitig in diesem Jahr zu sanieren.

Michael Wiesmann, der auch stellvertretender Vorsitzender der CDU-Fraktion ist, zeigt sich erfreut: „Die Radwege entlang der Werther Straße werden zahlreich benutzt. Insbesondere Bürgerinnen und Bürger aus Liedern nutzen ihn, um mit dem Rad Richtung Lowick und Innenstadt zu fahren. Ebenso fahren viele Kinder täglich mit dem Rad auf dieser Strecke zur Schule. Nachdem die Strecke im vergangenen Jahr auf Antrag der CDU bereits beleuchtet wurde, trägt die Sanierung zur weiteren Sicherheit der Radfahrerinnen und Radfahrer bei. Ich freue mich daher sehr, dass Straßen NRW die Wege noch in diesem Jahr sanieren wird.“

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.