Räder kollidieren seitlich

/p>

- Werbung -


VIELE JOB-EXTRAS INKLUSIVE: Das Klinikum Westmünsterland sucht Gesundheits- und Krankenpfleger oder Medizinische Fachangestellte (m/w/d) im Bereich Urologie/Endoskopie. Mehr Infos hier

Beim Überholen sind zwei junge Radfahrer am Dienstag in Bocholt zusammengestoßen. Ein 15-Jähriger war gegen 07.40 Uhr auf dem Radweg am Ostwall aus Richtung Theodor-Heuss-Ring kommend unterwegs. Als der Jugendliche aus Rhede einen vor ihm fahrenden elfjährigen Bocholter überholen wollte, kollidierten die Räder seitlich auf gleicher Höhe. Der Junge berichtete, dass er den überholenden Radfahrer nicht bemerkt habe. Beide Beteiligten kamen zu Fall und erlitten leichte Verletzungen.

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News