Rhede – Kofferraumklappe eingedrückt



Unfallort: Rhede, Albert-Einstein-Straße;

Unfallzeit: 20.02.2024, zwischen 06.00 Uhr und 17.15 Uhr;

Eine stark deformierte Heckklappe eines VW zurückgelassen hat ein Unbekannter nach einem Verkehrsunfall in Rhede. Der Passat stand am Dienstag zwischen 06.00 Uhr und 17.15 Uhr auf der Albert-Einstein-Straße, als er angefahren wurde. Ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein, entfernte sich der Verursacher. Das Verkehrskommissariat bittet Zeugen, sich unter Tel. (02871) 2990 zu melden. (db)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert