Rheurdt – Alleinunfall / LKW kommt von der Fahrbahn ab und prallt gegen Baum / Fahrer schwer verletzt



Zu einem schweren Verkehrsunfall ist es am Freitag (8.März 2024) gegen 11:00 Uhr auf der Neufelder Straße in Höhe des Wolfsbergweg gekommen. Der LKW-Fahrer, ein 66 Jahre alter Mann aus Kamp-Lintfort, fuhr die Neufelder Straße in Richtung Tönisberg, als er in Höhe des Wolfsbergwegs aus derzeit nicht bekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, gegen einen Baum stieß und in der Fahrerkabine eingeklemmt wurde. Die Feuerwehr befreite den 66-Jährigen, ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der stark beschädigte LKW stand quer zur Fahrbahn und musste abgeschleppt werden. Die Vollsperrung der Neufelder Straße wird nach andauern. (as)

Quelle: Polizei – Den Originalbeitrag finden Sie hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert