Oktober 17, 2021

Schläger landet in Polizeizelle

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt (ots) – (fr) Am Sonntag verletzte ein 23-jähriger
Bocholter gegen 02.00 Uhr auf der Ravardistraße einen 54-jährigen
Bocholter mit einem Kopfstoß. Gegenüber den Polizeibeamten gab er
zunächst falsche Personalien an. Die Beamten nahmen den
alkoholisierten 23-Jährigen zur Verhinderung weiterer Straftaten in
Gewahrsam und leiteten ein Strafverfahren ein.

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp