Schnäppchen-Regal mit Weihnachtsdeko beim ESB



Schnäppchen-Regal mit Weihnachtsdeko beim ESB

Gut erhaltene Restposten aus der Sperrmüllbörse // Auch Tausch möglich

Ein Regal mit gut erhaltener Weihnachtsdekoration steht jetzt im Eingangsbereich des Wertstoffhofgebäudes des Entsorgungs- und Servicebetriebes (ESB). Nach der letzten Sperrmüllbörse ist es gefüllt mit allerlei Kleinartikeln, die bei der Sperrmüllbörse übriggeblieben und viel zu schade sind für die Mülltonne. Besucherinnen und Besucher des Wertstoffhofes können zugreifen, solange der Vorrat reicht.

Auch das Tauschen gegen mitgebrachte Teile ist willkommen. Angenommen werden nur gut erhaltene Kleinteile. Die Entscheidung, ob etwas geeignet ist, treffen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Wertstoffhofes.

„Wer also jetzt noch nach geeigneter Weihnachtsdeko und schönen Christbaumkugeln sucht, wird vielleicht im „Schätzchenregal“ fündig“, so Abfallberaterin Petra Tacke. Der ESB will mit der Aktion dafür werben, Dinge  und Sachen achtsamer und nachhaltiger zu nutzen, bevor sie auf dem werden.


Schnäppchenregal ESB 1

Stadt Bocholt

Schnäppchenregal ESB 1

Gut erhaltene Weihnachtsdekoration gibt´s jetzt im Schnäppchenregal des Entsorgungsbetriebes Bocholt.


Schnäppchenregal ESB 2

Stadt Bocholt

Schnäppchenregal ESB 2

Viel zu schade, um auf dem Müll zu landen, sind die ausgesuchten Artikel im Schnäppchenregal.


Schnäppchenregal ESB 3

Stadt Bocholt

Schnäppchenregal ESB 3

Wer kostenlose Weihnachtsdeko sucht, wird vielleicht beim ESB fündig.


Quelle: Stadt Bocholt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert