Schneewittchen eröffnet erfolgreich Bocholter Puppenspiele

Bocholt (PID). Am Sonntag, 26. Januar 2020, starteten die diesjährigen Puppenspiele in der Alten Molkerei. Am Vor- und am Nachmittag begeisterte das Stück „Schneewittchen und die sieben Zwerge“ die zahlreichen Kinder und ihre Begleiter/innen.
Matthias Kuchta vom Lille Kartofler Figurentheater entführte die Kinder mit seinen lebensgroßen Puppen in die faszinierende Märchenwelt der Gebrüder Grimm. Er erzählte die Geschichte von Schneewittchen und den sieben Zwergen und ließ die Kinder dabei immer wieder Teil des Stückes werden. So durften die Kinder das Spieglein an der Wand nach der Schönsten im ganzen Land fragen, die Zwergenhütte von verstaubten Holzbrettern befreien und das Königreich des Prinzen spielen. Gemeinsam mit Matthias Kuchta meisterten die Kinder die vielen Aufgaben, sodass am Ende das Schneewittchen ihren Prinzen fand und zurück in ihr Königreich konnte.
Weitere Puppenspiele
In diesem Jahr finden die Puppenspiele das erste Mal über das ganze Jahr verteilt statt. Die nächsten Aufführungen sind:
Donnerstag, 26. März 2020, 16 Uhr, Grundschulverbund Liebfrauen (TSO Barlo), Barloer Ringstraße 19, 46399 Bocholt-Barlo, “Voll drauf”
Donnerstag, 14. Mai 2020, 15 Uhr, Medienzentrum Bocholt, Raum FUTURA 1, Hindenburgstraße 5, 46395 Bocholt, “Eliot und Isabella und das Geheimnis des Leuchtturms”
Weitere Aufführungen finden im Oktober und November dieses Jahres statt. Eintrittskarten sind bei der Tourist Info, Nordstraße 14, und im Theaterbüro, Meckenemstraße 10, erhältlich.
Das Puppenspiel führte der Fachbereich Kultur und Bildung der Stadt Bocholt in Zusammenarbeit mit dem Stadttheater Bocholt e. V. und dem Freien Kulturort Alte Molkerei e. V. durch.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News