Seminar Lichttechnik am Wochenende in der Apostelkirche

Start frei für 2 Technikschulungen im Bereich Lichttechnik (08.-09.02.2020
in Bocholt) und Tontechnik (28.- 29.03.2020 in Borghorst)

Die Schulung richtet sich an alle, die moderne Veranstaltungstechnik in der
evangelischen Jugendarbeit einsetzen wollen.
Vorkenntnisse sind sehr hilfreich, aber nicht zwingend erforderlich.

Die Inhalte des Lichttechnik-Seminars sind:

· Einsatz und Bedienung eines modernen Lichtmischpults (Pult- und
freeware Software-Version)
(MA dot2core bzw onPC)

· Beleuchtungsaufgaben mit mobilem Lichtequipment (akku- und
funkbetriebene Apelabs-Scheinwerfer)

· Einsatz und Bedienung von LED-Scheinwerfern und Moving-heads (Cameo,
Martin Rush)

· Planung und Durchführung von Veranstaltungen anhand von Beispielen
der kreiskirchlichen Jugendarbeit (DMX-Patchpläne, Showfiles,
Regieanweisungen)

Die Inhalte des Tontechnik-Seminars sind:

· Einsatz und Bedienung eines digitalen Tonmischpultes incl. digitaler
Stagebox (X32 und Midas DL32)

· Beschallungsaufgaben mit einem aktiven Subwoofer-System (Nova audio
Europa 601plus)

· Einsatz und Bedienung eines 6 Kanal-Monitor-Systems (dB arena 12pro,
Camco Q-Power)

· Planung und Durchführungen von Veranstaltungen anhand von Beispielen
der kreiskirchlichen Jugendarbeit (Kanalbelegungspläne, Mixing-Tipps mit
Multitrack-Session)

Infos unter <www.ev-ju.de/> www.ev-ju.de
Anmeldung unter
<www.ev-ju.de/start.php?langid=1&seitenid=41&datensatzid=45>
Online-Anmeldung Technik 2020

Auf beiden Seminaren werden hochwertiges Material in praxistauglichen
mobilen Systemeinheiten eingesetzt. Dieses Material macht Spaß… und bringt
dich und unsere Kinder- und Jugendaktionen im westlichen Münsterland
garantiert weiter.
Wir freuen uns auf Menschen, die an diesem Equipment als Team lernen und
ihre erlernten Fähigkeiten testen und einbringen wollen.

Evangelische Apostelkirche Bocholt

Über Evangelische Apostelkirche Bocholt

Auf dieser Seite sehen Sie Inhalte der Evangelischen Apostelkirche Bocholt Verantwortlich ist der Autor. Hier veröffentlichte Artikel geben nicht die Meinung der Redaktion oder des Seitenbetreibers wider.