Seniorenbeirat besichtigt Rosenberg-Fildeken Quartier

Der Seniorenbeirat der Stadt Bocholt führte seine jüngste Sitzung im Quartier Fildeken-Rosenberg durch. Quartiersmanagerin Agnes Wellkamp stellte die Quartiersarbeit und das inzwischen breite Angebot für die Menschen in dem Stadtteil vor, z.B. Englisch- und Gitarrenkurse, Mehrgenerationen-Nähen, Multikulti-Frühstück, Hausaufgabenhilfe, Walking, und Boccia sowie Beratungangebote zu unterschiedlichen Themen. Ehrenamtliche von Mouse Mobil, sogenannte Digi-Kümmerer, berichteten über ihre Arbeit. Als neues Angebot können Senioren digitale Geräte wie Tablets, Saugroboter oder Smartphones ausleihen und vor dem Kauf testen, inwieweit diese für sie überhaupt in Frage kommen.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News