Soziale Liste fordert mehr Sitzbänke für Bocholt

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Von BERTHOLD BLESENKEMPER

Die Soziale Liste will mehr Sitzbänke in der Stadt. Vor allem für ältere Menschen sei das wichtig, so ihr Argument in einem Antrag zum Haushaltsplan im Haupt- und Finanzausschuss gestern. Die anderen Fraktionen lehnten das ab. Sie folgten den Argumenten der Verwaltung, die klargemacht hatte, dass es schon jetzt 950 Bänke in Bocholt gibt.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp