Spannende Vorrunde für die Fußball-Stadtmeisterschaften ausgelost



Ein glückliches Händchen bewies gestern Bürgermeister Thomas Kerkhoff bei der Auslosung der Vorrunde für die im Juli stattfindenden Fußball-Stadtmeisterschaften. Er loste im Vereinsheim von VfL 45 die drei führenden Bezirksliga-Mannschaften DJK SF Lowick, SV Biemenhorst und TuB Bocholt in verschiedene Gruppen. Das verspricht von Beginn an Spannung. Dies gilt auch, weil die weit überlegen erste Mannschaft des 1. FC Bocholt nicht antritt und sich durch ihre Reservere vertreten lässt. Die Auslosung wurde von Made in Bocholt live übertragen (www.facebook.com/watch/live/?ref=watch_permalink&v=539534291023836 <www.facebook.com/watch/live/?ref=watch_permalink&v=539534291023836>)

Folgende Mannschaften spielen gegeneinander:

Gruppe A: Hemdener SV, DJK TuS Stenern, FC Olympia Bocholt, DJK SV Lowick
Gruppe B: VfL 45 Bocholt, DJK Barlo, SV Biemenhorst, GSV Suderwick
Gruppe C: 1. FC Bocholt II, SC TuB Mussum, Borussia Bocholt, TuB Bocholt

Die Vorrunde der zweiten Mannschaften wurden wie folgt gelost:

Gruppe A: VfL 45 Bocholt II, SC TuB Mussum II, DJK TuS Stenern II, Borussia Bocholt II
Gruppe B: GSV Suderwick II, DJK Barlo II, DJK SF Lowick II
Gruppe C: SV Biemenhorst II, TuB Bocholt II, FC Olympia Bocholt II

Foto: Bruno Wansing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert