Sport: Einige Sportplätze weiterhin gesperrt

Sport: Einige Sportplätze weiterhin gesperrt
fb Kurz

Bocholt (PID). Wegen immer noch sehr feuchter Böden sind für den heutigen Sonntag, 17.12.2017 weiter einige Rasensportplätze im Stadtgebiet unbespielbar und von der städtischen Platzkontrolle des ESB gesperrt worden. Dies sind folgende Plätze: Borussia Bocholt (Platz 2), Hemdener SV (Nebenplatz) und 1.FC Bocholt (Alffstraße).

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.