Stadt richtet Infoseite zur Ukrainehilfe ein

Die Stadt Bocholt hat auf der städtischen Homepage unter www.bocholt.de/ukrainehilfe eine Info-Seite angelegt mit Hinweisen und Kontakten für Bürgerinnen und Bürger, die sich in Bocholt für Kriegsflüchtlinge aus der Ukraine einsetzen wollen.

- Werbung -


SEI KEINO 0, WERDE EINE 1: Die Hans Hund GmbH bietet für das Jahr 2022/2023 eine Ausbildung zum Fachinformatiker Systemintegration (m/w/d) an. Mehr Infos hier

Wohnraumangebote können gemeldet werden unter Tel. 02871 953-720 oder E-Mail ukrainehilfe@bocholt.de . Bevorzugt werden separat nutzbare Wohneinheiten. Sachspenden werden derzeit in Bocholt selbst noch nicht benötigt. Die Informationen auf der Seite werden je nach Lage aktualisiert.

Foto: Screenshot Webseite bocholt.de/ukrainehilfe

Quelle: Stadt Bocholt

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News