Stadt warnt: Vorsicht vor “Dachlawinen”

Der heftige Wintereinbruch hat für verschneite Dächer gesorgt, durch Windböen hat sich an einigen Stellen viel Schnee getürmt. Hauseigentümer sind gehalten, ihre Dächer zu prüfen und große Eiszapfen oder Schneekappen, die in den öffentlichen Verkehrsraum ragen, rechtzeitig zu entfernen, bevor sie eine Gefahr für Passanten darstellen. Darauf weist der Fachbereich Öffentliche Ordnung hin.
Das gilt besonders, wenn in den nächsten Tagen die Temperaturen wieder über den Gefrierpunkt klettern und sich Schnee von den Dächern lösen wird.

Foto: Eiszapfen Dach Schneekappe (Copyright: shutterstock (MarinaTr))

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp