Stadtpartei-Fraktionschef Hübers nach Herzinfarkt auf dem Weg der Genesung

Stadtpartei-Fraktionschef Hübers nach Herzinfarkt auf dem Weg der Genesung
all

Der Fraktionschef der Bocholter Stadtpartei im Rat, Dieter Hübers, ist offenbar schwer erkrankt. Nach Informationen vom Made in Bocholt erlitt er während eines Urlaubes in der Türkei einen Herzinfarkt. Hübers wurde in einem Krankenhaus vor Ort behandelt. Er wird voraussichtlich morgen in einem Spezialflugzeug nach Deutschland transportiert und hier weiterbehandelt. Die Redaktion wünscht alles Gute und baldige Genesung.

Made in Bocholt

Über Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.