Stammtisch für Adoptiv- und Pflegeeltern trifft sich in Bocholt

Stammtisch für Adoptiv- und Pflegeeltern trifft sich in Bocholt
Kurz

Bocholt (PID). Das nächste Treffen des Stammtisches für Pflege- und Adoptiveltern findet am Mittwoch, 21. März 2018 , von 20 bis 22 Uhr in der Erziehungsberatungsstelle Bocholt, Nordwall 44-46, statt. Das Thema des Abends lautet “Pubertät – eine spannende und schwierige Entwicklungsphase”.
Referentin des Abends ist Gabriele Gottschalk-Kruse, Diplom-Sozialpädagogin und Mitarbeiterin der Erziehungsberatungsstelle des Caritasverbandes Bocholt. Sie gibt einen Überblick zum Thema und geht insbesondere darauf ein, wie Pflegeeltern mit Grenzüberschreitungen umgehen können und ihr Kind im Loslösungsprozess begleiten können. Ebenfalls steht sie für konkrete Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Verfügung.
Interessierte Eltern sind herzlich eingeladen. Weitere Informationen erteilt die städtische Adoptionsvermittlung unter 02871/953-161 oder -312.