“Starenkasten” und Ampel bemalt

“Starenkasten” und Ampel bemalt
all

Bocholt (ots) – Unbekannte haben in der Nacht zum Montag in Bocholt eine stationäre Anlage zur Geschwindigkeitsmessung beschädigt. Die Täter wollten das “Blitzgerät” offensichtlich dadurch außer Funktion setzen, dass sie rote Farbe auf die Linse malten. Das Gerät steht an der Dinxperloer Straße in Fahrtrichtung Spork.

Für schwarze Farbe entschieden sich unbekannte Täter in einem ähnlich gelagerten Fall: Sie besprühten mehrere Scheiben einer Ampel an der Augustastraße Ecke Ostwall. Diese Tat wurde der Polizei am Montagmittag gemeldet.

Die Polizei bittet in beiden Fällen um Hinweise an das zuständige Kriminalkommissariat in Bocholt unter Tel. (02871) 2990.

About Made in Bocholt

Made in Bocholt ist ein Nachrichtenportal. Die hier veröffentlichen Artikel bestehen aus Pressemitteilungen verschiedener Quellen sowie aus Autorenbeiträgen, die in der Regel durch Namensnennung angezeigt werden.