Januar 28, 2022

status: publish Drogen im Straßenverkehr

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Bocholt (ots) – Am Samstag kontrollierten Polizeibeamte gegen 23.55 Uhr auf der Straße “Am Hünting” einen 31-jährigen Autofahrer aus Bocholt. Ein Drogentest verlief positiv auf den Cannabis-Wirkstoff THC, sodass die Fahrt für den 31-Jährigen an dieser Stelle zu Ende war und ein Bußgeldverfahren eingeleitet wurde. Ein Arzt entnahm dem Mann eine Blutprobe, um den Drogenkonsum exakt nachweisen zu können.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

×

WhatsApp-Schlagzeilen

Senden sie eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken). Wenn Sie keine Nachrichten mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.

× E-Mail- und WhatsApp-News