Oktober 20, 2021

Taekwondo neu im Kneipp-Verein

ArabicChinese (Simplified)DutchEnglishFrenchGermanItalianSpanishTurkish

Der Kneipp-Verein Bocholt freut sich über eine neue Taekwondo-Gruppe. Am vergangenen Samstag trafen sich 16 sportbegeisterte Teilnehmerinnen und Teilnehmer erstmals zum gemeinsamen Training im Vereinshaus am Aa-See.

Trainerin Janin Hirschfelder zeigte sich sehr zufrieden mit der ersten Stunde. “Wir verfolgen einen eher traditionellen Stil”, erklärt die 28-jährige. “Wir konzentrieren uns weniger auf den Kampf. Bei uns zählen vor allem saubere Techniken, körperliche Fitness und das sportliche Miteinander.”

Taekwondo ist eine Kampfkunst aus Südkorea, die auf Schnelligkeit und Dynamik setzt. Neben der grundlegenden Ausführung von Schlägen und Tritten, stehen häufig auch Selbstverteidigung und sportlicher Wettkampf im Fokus.

- Werbung -

Caritas sucht Pflegekräfte (m/w/d)


WIR PFLEGEN MENSCHLICHKEIT - und das nicht nur im Umgang mit unseren Patientinnen und Patienten, sondern genauso im Umgang miteinander. Das ist Deine Chance auf einen Platz im Team Caritas als Pflegefachkraft (m/w/d). Wir suchen Dich für die Seniorentagespflege in Bocholt, für die Palliativ-Care in Rhede sowie die ambulante Pflege in Bocholt und Rhede mit unterschiedlichem Stundenumfang. Mehr Infos hier

Die neue Gruppe trifft sich jeden Samstag um 16:00 Uhr am Kneip-Verein Bocholt (Im Königsesch 39). Neue Interessenten sind immer gerne gesehen. Allerdings wird aufgrund der aktuellen Lage um eine vorherige Anmeldung gebeten, damit gegebenenfalls Maßnahmen zur Einhaltung der Hygienevorschriften getroffen werden können. Dazu genügt eine kurze Mail an taekwondo.kneipp@gmail.com

Autor: Kai Hirschfelder
Foto: Frank Hirschfelder

- Werbung -

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

×

Hallo!

wir senden Ihnen täglich ab 19 Uhr eine Schlagzeilenübersicht per WhatsApp. Dazu müssen Sie lediglich eine WhatsApp mit dem Begriff "START" an Berthold Blesenkemper (unten klicken) schicken. Wenn Sie keine Nachricht mehr erhalten möchten, senden Sie einfach STOPP.  Oder nutzen Sie unseren ausführlichen NEWSLETTER "Der #Tag in Bocholt", der jeden Morgen um 7 Uhr per E-Mail versendet wird.

× Schlagzeilen per WhatsApp